Elfi cruist durch’s Leben

A

Es ist was gaaaanz besonderes passiert! 
Meine Cousine kam eben nach der Schule vorbei und hatte ihren Roller dabei gehabt, einen von der Marke Tecaro in Lila mit Blumenmuster…wait! Ich zeig euch am besten ein Bild davon 😀 

tecaro roller lila

(Klick, klick und das Bild erscheint in groooß :D)
jedenfalls hatte meine Cousine mega von ihrem Gefährt geschwärmt, da solche Roller angeblich in ihrer Schule ein richtiger Trend sein sollen..aber ok ich glaub ihr das auch ^-^
War ja letztens selbst an ihrer Schule und hab gesehen wie viele eigentlich so einen Roller besitzen. 
Da meine Mama scheinbar von dem Roller richtig angetan war meinte sie ganz einfach so „Soll ich dir nicht auch einen kaufen?“ Allerdings will ich ja gar keinen Roller, ich will schon seit letztes Jahr ein Longboard! 
Auch wenn’s bisher auf keiner Wishlist von mir stand! Ich will einfach ein Longboard 😀 

Meine Cousine hellauf begeistert: „Cool! In meiner Klasse ist auch einer mit Longboard!“, meine Mama dagegen etwas skeptisch: „Was ist denn ein Lonboard?“
Kein Problem für mich, es ihr zu erklären – Hab sie dann in mein Zimmer geschleppt ihr das Poster von der Longboardtour mit Dner, Unge, Cheng und Ju gezeigt und schon hatte sie es verstanden „Und was ist mit deinem komischen Füßeschwingen-Brett?“ (damit meint sie mein Waveboard, das bei mir einfach nur in der Ecke rumliegt, da ich damit nicht fahren kann …) 
„Ne. das ist nicht so cool wie ein Longboard…“
Mama: „Aber du wirst damit fahren?“
Ich: „Ja! Versprochen!“
Das Gespräch zog sich noch ein wenig in die Länge bis Mama dann erstmal mit dem Hund rausging. 
In der Zwischenzeit hab ich dann den Laptop gestartet und eine Seite mit Longboards geöffnet 😀
Erst fand ich ein Modell was ich richtig cool vom Muster und der Farbe herfand. 
Allerdings fand ich kurz darauf ein Modell extra für Mädchen und vor allem extra für zierliche Mädchen, wie mir. xD 

ss (2015-09-11 at 01.28.15) ss (2015-09-11 at 01.28.26) ss (2015-09-11 at 01.28.41)

Mit einer Länge von 80cm und einer Breite von 20 cm ist es jedenfalls einige Zentimeter kleiner als die Normalen (meistens 90×21) 
Aber es kommt ja letzten Endes nicht auf die Länge an sondern auf den Platz für die Füße o: 
Und auch die Farbe bei dem Modell gefällt mir wirklich gut, zwar hatte ich mir rosa Rollen gewünscht, aber das lässt sich ja alles noch austauschen xD 

Vermutlich wollt ihr auch wissen wie teuer denn so ein gutes Stück ist und ja… mit einem Preis von gerundet 150 Euronen ist es zwar nicht unbedingt günstig, aber für Longboards quasi schon ein „Normalpreis“ wobei die Modelle die ich mir zuvor angeschaut habe schon meist 180-250€ gekostet hatten …

Meiner Mami hab ich dann auch dieses gute Stück hier gezeigt und zu meiner großen Verwunderung hat sie gesagt „Bestellen wir dann die nächsten Tage, speicher die Seite ab, damit wir das auch nicht vergessen“ 
Gesagt – getan :3 

Und jetzt bin ich auch schon fast eine Longboarderin!^-^
Mal sehen wie meine ersten Fahrversuche werden xD 
Sollten wir es dann endgültig bestellt haben und es auch hier angekommen sein, dann werde ich euch davon natürlich berichten. 

B

Werbeanzeigen

4 Gedanken zu „Elfi cruist durch’s Leben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s