Unboxing – Kawaiibox Januar 2017

1502-1.png

Wer geglaubt hat, dass der Januar schon beendet ist, der täuscht sich, denn zum Valentinstag hab ich meine erste Kawaiibox erhalten. Die Kawaiibox für den Januar 2k17! 
Nachdem sie mir zum Geburtstag versprochen wurde, war sie dann auch endlich mein! 
Liebe Leute, heute erwartet euch mein erstes Unboxing! :3

Let’s get started ~

kwaii

Als ich die Box vor mir liegen gesehen hab, war sie leider an der Seite schon etwas aufgerissen (vermutlich vom Zoll) und das Päckchen war irgendwie kleiner als erwartet, aber man hörte auch nichts rascheln, einfach weil die Box vermutlich soooo zugepackt war.
Beim öffnen dann fand ich eine Karte vor mit nem Kätzchen darauf, darunter dann dünnes Paketpapier~

Auf der Rückseite von der Katzenkarte, stand dann drauf was alles im Paket enthalten sein soll.
Ganze 11 süße Kleinigkeiten sollten mich erwarten.
ich hab mir die Karte aber erst im Nachhinein durchgelesen, denn ich wollte unbedingt den ganzen Kleinkram auspacken!

Anstatt die Teile alle einzeln ausm Karton zu nehmen hab die direkt aufm Bett verteilt und n Foto gemacht. 
Hat sich allerdings als schwerer herausgestellt, als eigentlich erwartet…weiiiil…mich eine gewisse Katze vom Arbeiten abgehalten hat xD

Und weil sie ja so dringend mit aufs Foto wollte, hab ich sie letztlich neben die Sachen gehockt und die Karte an sie gelehnt, weil sie da wenigstens still gehalten hat ‚-‚
20170215_090655

Jedenfalls mein Loot aus der Januar-Kawaiibox ist:

blauesherz 2 Stickersets (Edelsteinchen und softe Herzchen)

blauesherz Ein Minnie Mouse-Lolipop

blauesherzSüßigkeitenstuff zum selber machen

blauesherzEin Radiergummiset in Form von Essen 😀

blauesherzEin Kugelschreiber

blauesherzEin Pocket-Spiegel

blauesherzEin Button

blauesherzEine Haarklammer

blauesherz Ein Handyring in form eines Häschen

blauesherzEine Nemuneko

besonders die Nemuneko ist awesome*-*
Hatte eigentlich mit einem Alpaka gerechnet, aber die Nemuneko ist richtig nice und sie ist soooo süß genauso wie die Haarklammer! Defintiv ein Highlight aus der Box :3

Weniger nice finde ich tatsächlich diesen Handyring.. ich glaub ich bin noch in der Lage mein Handy selbst festzuhalten ~
außerdem hab ich angst vor dem Süßigkeitenstuff, den man selber machen muss, weil ich ja schon einige Videos gesehen hab, wo das einfach nur schief gelaufen ist ‚-‚

Hoffen wir mal, dass ich Glück habe und keinen Kotzreiz erleide. 
Aber so im Groben und Ganzen ist dei Box wirklich nice und ich glaube ich bestelle mir demnächst (also noch diesen Monat) die Februarbox! ^-^

1502-2.png

Advertisements

2 Gedanken zu „Unboxing – Kawaiibox Januar 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s